Monatsarchiv für August 2013

 
 

Erste Ergebnisse der Verlinkungsstudie liegen vor

Nach der Datenerhebung und -erfassung von Sommer 2012 bis Anfang 2013 befassten wir uns im Frühjahr 2013 mit der statistischen Analyse und Verlinkung der Kompetenzdaten. Insgesamt konnten wir dazu die Kompetenzdaten von ca. 440 Personen nutzen, die zum Zeitpunkt der Erhebung in Hamburg überwiegend in sogenannten Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung (sog. 1-Euro-Jobs) tätig waren oder an Alphabetisierungs- und Integrationskursen teilnahmen. Ziel der Verlinkung ist es, die Alpha Levels des leo.- Level-One Surveys mit den Stufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) für Sprachen vergleichbar und damit europaweit verständlich zu machen. Dafür wenden wir eine im Kontext von IRT nutzbare Verlinkungsmethode an, bei welcher im Prozess der Verlinkung die Alpha-Levels durch sogenannte Anker-Items fixiert werden.
Über die statistische Verlinkung hinaus wurden außerdem auf theoretischer Basis die Stufen des DVV-Lernportals „ich-will-lernen.de“ zu den Alpha Levels in Relation gesetzt. Dazu wurde eine Zuordnung zu den Alpha Levels  über die schwierigkeitsbestimmenden Merkmale (SBM) vorgenommen, die in den Projekten lea.- Literalitätsentwicklung von Arbeitskräften und leo. – Level-One Survey entwickelt worden waren. Die Ergebnisse der Verlinkung sind unter anderem für das Rahmencurriculum für eine abschlussorientierte Grundbildung von Bedeutung, welches zur Zeit durch unseren Projektpartner, dem Deutschen Volkshochschulverband (DVV), entwickelt wird.

Die Ergebnisse der Verlinkungsstudie liegen nun vor und werden in nächster Zeit im Rahmen von Konferenzen und Publikationen veröffentlicht.


Meta

Impressum und Nutzungsbedingungensowie Datenschutzerklärung