leo. – Ergebnisband

Unter dem Titel „Funktionaler Analphabetismus in Deutschland – Ergebnisse der ersten leo. – Level-One Studie“ ist der Sammelband im November 2012 als Band 10 der Reihe Alphabetisierung und Grundbildung beim Waxmann-Verlag erschienen (ISBN 978-3-8309-2775-4 ). Die einzelnen Beiträge finden Sie unten stehend, nachfolgend ebenfalls der Link zur Bestellmöglichkeit beim Waxmann-Verlag.

Waxmann: Bestellmöglichkeit des leo.-Sammelbands

Inhaltsverzeichnis

Editorial
Anke Grotlüschen

Hauptergebnisse der leo. – Level-One Studie
Anke Grotlüschen, Wibke Riekmann, Klaus Buddeberg

leo. – Level-One Studie: Methodische Herausforderungen
Anke Grotlüschen, Wibke Riekmann, Klaus Buddeberg

Studiendesign, Durchführung und Methodik der leo. – Level-One Studie
Frauke Bilger, Robert Jäckle, Bernhard von Rosenbladt, Alexandra Strauß

Bestimmung der Level-Grenzen in der leo. – Level-One Studie
Johannes Hartig, Wibke Riekmann

Zur Bestimmung schriftsprachlicher Fähigkeiten von Teilnehmerinnen
und Teilnehmern an Alphabetisierungskursen
Rainer Lehmann, Ulrike Fickler-Stang, Elisabeth Maué

Literalität und Erwerbstätigkeit
Anke Grotlüschen

Literalität und Lebenssituation
Wibke Riekmann

Literalität, Alter und Geschlecht
Klaus Buddeberg

Literalität und Erstsprache
Klaus Buddeberg, Wibke Riekmann

Literalität, Schulabschluss und Schulerleben
Anke Grotlüschen, Christoph Sondag

(Weiter-)Bildungsbeteiligung funktionaler Analphabet/inn/en.
Gemeinsame Analyse der Daten des Adult Education Survey (AES) und der leo. – Level-One Studie 2010
Frauke Bilger

Ökonomie und Analphabetismus
Robert Jäckle, Oliver Himmler


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.


Meta

Impressum und Nutzungsbedingungen