Category Archives: education

Spielhindernisse in didaktischen Settings

Studierende konzentrieren sich nicht auf den Vortragenden; Diskussionen kommen nicht in Gang oder werden von lediglich zwei bis drei Studierenden getragen; Texte wurden nicht gelesen oder ausreichend verstanden, um in die Bearbeitung einzusteigen – Normalität im Unialltag. Spiel als zumeist … Continue reading

Posted in education, gamedesign, metagames, method | Comments Off on Spielhindernisse in didaktischen Settings

Experimente als spielerische Erfahrung einsetzen.

Einige Experimente der Psychologie eignen sich gut für eine Umsetzung als spielerische Interventionen, wenn sie für die Lernenden zu einer Erfahrung oder einem Erlebnis werden können. Insbesondere verblüffende, unerwartete, erheiternde oder auch irritierende Erfahrungen können Impulse zur nachfolgenden Reflexion und … Continue reading

Posted in education, gamedesign, ideas for games, method, research | Comments Off on Experimente als spielerische Erfahrung einsetzen.

Brückenbau. Ein schnelles Teamspiel und mehr.

„Brückenbau“ ist ein schnelles Teamspiel – und ein möglicher Einstieg in die Funktionsweise von Planspielen bzw. in eine einfache Art der Didaktisierung von Spielen. In diesem Artikel erläutere ich, wie das Spiel beispielhaft eingesetzt werden kann, wie dieses oder andere … Continue reading

Posted in education, gamedesign, games, ideas for games, metagames, method | Tagged , , , , | Comments Off on Brückenbau. Ein schnelles Teamspiel und mehr.

Überarbeitet: “Skrupel” – Ein Spiel mit Moral

Eines der prägendsten Attribute von Spiel ist die Möglichkeit des Spielers, bedeutsame Entscheidungen zu fällen. Den üblichen rein objektiv-strategisch-logischen Entscheidungen – „Was würde man in dieser Situation tun?“ – kann man dabei subjektiv-interpetativ-narrative Entscheidungen entgegenstellen – „Was würde Ich in … Continue reading

Posted in culture, education, gamedesign, games, ideas for games, metagames | Tagged , , , , | Comments Off on Überarbeitet: “Skrupel” – Ein Spiel mit Moral

Das Spiel als ästhetisches Medium der Krise

“…in anything but a game the gratuitous introduction of unnecessary obstacles to the achievement of an end is regarded as a decidedly irrational thing to do, whereas in games it appears to be an absolutely essential thing to do.” – … Continue reading

Posted in art, education, gamedesign, unusability | Comments Off on Das Spiel als ästhetisches Medium der Krise

Ringvorlesung “Medienbildung zwischen Utopie und Praxis”

Mit Blick auf die gesellschaftliche Relevanz von Medien und Bildung stehen theoretische Perspektiven und euphorische Utopien nicht selten praxisorientierten Projekten oder teils ernüchternden Erfahrungen aus dem pädagogischen Tagesgeschäft gegenüber. Die Ringvorlesung „Medien & Bildung“ möchte im Wintersemester 2012/2013 einen interdisziplinären … Continue reading

Posted in culture, education, media | Comments Off on Ringvorlesung “Medienbildung zwischen Utopie und Praxis”

Artikel in “shift”: #spiel

Dieser Artikel von mir erschien gerade in Heil, Kolb und Meyer (Hg.) “shift.”, ein Reader – der erste – aus der Reihe “Kunst Pädagogik Partizipation.”, enstanden als gemeinschaftlich verfasstes Werk der TeilnehmerInnen des Bundeskongress der Kunstpädagogik 2010-2012. Ich bin recht … Continue reading

Posted in art, culture, education, games | Tagged , , , | Comments Off on Artikel in “shift”: #spiel

Frederic B. Skinner and the Tree of Knowledge

Combine Maturana & Varela, radical constructivists of the first hour, with Skinner, one of the most renowned behaviorists, and you’ll see that radical constructivism does not counteract behaviorism, but expands it on a higher (Batesonian) level. “Everything said is said … Continue reading

Posted in education | Tagged | Comments Off on Frederic B. Skinner and the Tree of Knowledge

The safety of medium and art – and the avantgarde

The contest between two artists, Zeuxis and Parrhasios Two ancient artists competing against each other: Zeuxis paints grapes so realistic, that birds try to eat them. Parrhasios paints a curtain ‘hiding’ his painting, which is so realistic that the other … Continue reading

Posted in art, culture, education, transmediality, unusability | Tagged , , , , , , | Comments Off on The safety of medium and art – and the avantgarde

Gender, women in science and advertisers: Unusability

The European Commission for Research and Innovation started an initiative on June 21st 2012 to get girls into scientific careers: “Science: It’s a girl thing!” (See the link “questions about our videoclip?” for some background infos) A 1-minute video clip … Continue reading

Posted in art, culture, education, unusability | Tagged , , | Comments Off on Gender, women in science and advertisers: Unusability