Christina Schwalbe

Nachgedacht statt nachgemacht!

Transmission und Kommunikation

Bisher war die inhaltliche Planung meiner Dissertation immer noch extrem weit gefasst – aus einer kulturwissenschaftliche Perspektive möchte ich den Zusammenhang zwischen der Entwicklung von Medientechnologien und (institutionalisierten) Prozessen der Übermittlung von Wissen, kulturellen Bedeutungen, Ideen etc. untersuchen. Also medientheoretisch basierte Fragen nach Kommunikationsstrukturen, dem Konzept von Wissen, Darstellung und Darstellbarkeit von Wissen und nach […]

Dirk Baecker: Medienepochen der Stadt

Via Sebastian bin ich gerade auf eine schöne Videoreihe auf ZEIT ONLINE aufmerksam geworden: Medienepochen der Stadt. In drei kleinen Animationsfilmen umreißt Dirk Baecker kurz und knapp, wie die Entwicklung der Stadt zusammen hängt mit der Entwicklung der Medien. Dabei fängt er an mit der Entstehung der Sprache und der Entwicklung zur Stammesgesellschaft. In der […]

Christina Schwalbe

*1978 :: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hamburg, Fachbereich Erziehungswissenschaft - Forschungsschwerpunkte: Medien & Bildung, Mediengeschichte & Kulturgeschichte, Kommunikation

Feed abonnieren

Suche

Admin



EduCamp Hamburg :: 5./6. Februar 2010.



Impressum und Nutzungsbedingungen