Archiv der Kategorie: Regelmechanismen

„Freestyle-Tennis“ – über Grenzerfahrungen und Möglichkeiten des scheinbar „Zweckfreien“

Auszug / Kurzfassung aus: Konzept eines projektorientierten, offenen Spiel- und Bewegungsprogramms als alternative Zugangsform zum klassischen Tennissport „Freestyle – Tennis“ über Grenzerfahrungen und Möglichkeiten des scheinbar „Zweckfreien“ (2 überarbeitete Fassung v. 01.11.2011) Referent, Verfasser: Alexander Ratzmann: Cheftrainer TC Aue Wedel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Lernen, Medium, Methode, Projekt, Regelmechanismen, Spielbeispiel, Spieldesign | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Freestyle-Tennis“ – über Grenzerfahrungen und Möglichkeiten des scheinbar „Zweckfreien“

Projekt: Ein paar Tipps zu Spielen, Regeln und Variationen…

Falls ihr von bestehenden Spielen und deren Spielmechaniken ausgeht (z.B. „Spiel des Lebens“, „Werwolf“ (Tipp: „The Resistance“), „Memory“), dann sind Wikipedia und BoardGameGeek interessante Ressourcen für euch! Wikipedia bietet üblicherweise eine regeltechnische Zusammenfassung von Brettspielen, Kartenspielen (Mechanismen) sowie Würfelspielen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projekt, Regelmechanismen, Spieldesign | Kommentare deaktiviert für Projekt: Ein paar Tipps zu Spielen, Regeln und Variationen…

Greg Costikyan: Designelemente für Spiele

Hier eine Zusammenfassung der 14 Designelemente, die Costikyan in seinem Aufsatz von 1994 „I have no words and I must design“ nennt. Für Spieldesigner (und für das Spiel bzw. dessen Intention) werden einige wichtiger als andere sein. Aber es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Narrative Elemente, Regelmechanismen, Spieldesign | 1 Kommentar

27.11.2011 – „Spieldesign“ – Regeln & Narrationen

Mikroreferate Jan Vieth & Anna Jansen – “Lustiges Spiel” Gruppenspiel: „Das Netz“ (Variante: „Hochspannung“) Elisbeth Kruck & Janine Hennig – Erlebnispädagogisches Spiel “Netz” Spieldesign: Verändern, Umdeuten, Neukontextualisieren, Rekombinieren, Erweitern Other kids‘ games are all such a bore! They’ve gotta have … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Narrative Elemente, Regelmechanismen, Seminarsitzung, Spieldesign | 2 Kommentare

Spiel „Hochspannung“ / „High Voltage“

Wie bei dem Spiel „Netz“ geht es auch hier um das Überqueren eines Hindernisses. Hochspannung – High Voltage Short description: Group game for easing and facilitating trust and contact between group members by collaboration and physical contact when conquering an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Narrative Elemente, Regelmechanismen, Seminarsitzung, Spielbeispiel, Spieldesign | 1 Kommentar

Drei Elemente des Spieldesigns

(Regel)Spiele setzen sich zusammen aus narrativen, regulativen und ästhetischen Elementen, wobei sich die drei Bereich gegenseitig durchdringen: In einem idealen, designtechnisch integriertem Spiel ergänzen und verstärken sich Rahmenerzählung, Regeln und ästhetische Gestaltung. Gegenläufige Verwendungen, z.B. die hohe Rolle des Geldes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Narrative Elemente, Regelmechanismen, Spieldesign | Kommentare deaktiviert für Drei Elemente des Spieldesigns

Spieldesign: Verbindung von alten und neuen Spielideen

„Das Kurierspiel“ Die wenigsten neuen Spiele entstehen aus dem Nichts, und viele der heutigen bekannten ‚kanonischen‘ Spiele sahen früher anders aus, wurden anders gespielt oder besaßen andere Rahmenerzählungen. Diese Entwicklung lässt sich im Kleinen auch beim Kinderspiel entdecken: “Every game … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Narrative Elemente, Regelmechanismen, Spielbeispiel, Spieldesign | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Some Approaches to Game Design

As impressive as most commercial games look like, ’new‘ games rely mostly on skinning (signs and stories), slight modding (rule systems), recombination and maybe some additional extras – to already known and successful games and game mechanics. Following are some … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Narrative Elemente, Regelmechanismen, Seminarsitzung, Spieldesign | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Nachtrag zum 15.11.2011: Spielmechaniken vs. Lehrinhalte

Wie sieht ein Film über die freie Wahl des Menschen (also auch des Zuschauers) aus? Von seiner Medialität her ist der Film linear und fest gefügt in seinem Ablauf, d.h. die Protagonisten handeln auch nach dem x-ten mal Anschauen immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medium, Regelmechanismen, Seminarsitzung, Spielbeispiel, Spieldesign | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nachtrag zum 15.11.2011: Spielmechaniken vs. Lehrinhalte

Kooperative Spiele und Spielmechanismen

Da im Seminar danach gefragt wurde: Unter folgendem Link gibt es eine Zusammenstellung kooperativer Spielmechanismen und Beispiele: http://blogs.epb.uni-hamburg.de/metagames/2011/08/15/gamedesign-cooperation/  

Veröffentlicht unter Regelmechanismen, Spielbeispiel, Spieldesign | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare