Wirkt das Bild von Lernkulturen in der Grundbildung als Teilnahmehemmnis?

Cover SektionstagungsbandIm September 2016 erschien der Beitrag „Wirkt das Bild von Lernkulturen in der Grundbildung als Teilnahmehemmnis?“ von Klaus Buddeberg und Wibke Riekmann. Der Beitrag basiert auf Ergebnissen der Umfeldstudie. Er ist Teil des Bandes „Differente Lernkulturen – regional, national, transnational“ als Band der Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung.
Klaus Buddeberg/Wibke Riekmann (2016): Wirkt das Bild von Lernkulturen in der Grundbildung als Teilnahmehemmnis? In: Olaf Dörner, Carola Iller, Henning Pätzold, Steffi Robak (Hrsg.): Opladen u.a.: Barbara Budrich. S. 65-75.


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.


Impressum und Nutzungsbedingungen